WILLKOMMEN

 

Wir sind kreativ. Wir haben einen guten Teamgeist. Wir nutzen unsere Manpower. Wir schätzen unsere Individualität untereinander.


Lions Clubs International ist eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken.


Lions erbringen Hilfeleistungen zum Wohl der Kommunen und der Weltgemeinschaft. Die 1,35 Millionen Mitglieder unserer Freiwilligenorganisationen in 206 Ländern und geografischen Regionen sind zwar in vielerlei Hinsicht unterschiedlich, doch eines haben sie alle gemeinsam: ihre Vorstellung von Gemeinschaft.


Der Lions Club Ratingen - Ratinger Tor ist ein noch junger Lions Club, der am 14. Januar 2011 gegründet wurde und damit der zweite Lions Club in Ratingen ist. Die momentan 31 Mitglieder (m/w) haben einen Altersdurchschnitt von 40 Jahren und damit gehören wir wohl auch in dieser Kategorie zu den jüngsten Clubs in Deutschland.


Dadurch geprägt, haben wir eine individuelle Philosophie und sind vermutlich ein bißchen "anders als die anderen". Unsere oberste Maxime ist: das soziale Engagement.


Gemeinsam entwickeln wir Ideen, woraus Projekte und Activities wachsen, die am Ende viel Gutes bewirken sollen. In erster Linie sind wir in und für Ratingen und Umgebung aktiv, aber projektgebunden auch international.







News:


Ein Teil unserer Lions war auch dieses Jahr wieder im Friedensdorf Oberhausen aktiv. Das ist eine unserer Dauer-Activity, die uns ganz besonders am Herzen liegt.


Nirgends lässt sich so nah und schnell erfahren, was es heißt zu helfen. Regelmässig fallen Arbeiten im Aussen- und Innenbereich an, bei denen wir gerne das Team vom Freidensdorf unterstützen.